Suisse centrale | OW

Quer durch die Greina-Ebene vom Tessin ins Bündnerland

Randonnée accompagnée

lun, 14.09.2020 à mer, 16.09.2020
12 h 45 min
moyen
2080 m
1820 m
34.5 km

Die Greina-Hochebene im Grenzgebiet der Kantone Tessin und Graubünden ist eine faszinierende und urtümliche Landschaft. Sie ist auch ein Symbol für die Schweizer Umweltbewegung. In den 50er- und 80er-Jahren des letzten Jahrhunderts gab es Pläne die Greina-Ebene aufzustauen und für die Energieproduktion zu nutzen. Gegen diese Pläne gab es landesweit Widerstand. Heute ist diese einmalige Landschaft geschützt. Um diese Landschaft in Ruhe zu geniessen, lohnt sich ein Besuch ausserhalb der Hauptsaison und unter der Woche. Wir lassen uns auf dieser Wanderung drei Tage Zeit um die einmalige Landschaft zu geniessen. Wir starten im Tessin, übernachten in zwei schön renovierten SAC-Hütten, geniessen am zweiten Tag die Hochebene in allen Facetten und wandern am dritten Tag über den Pass Disrut mit schönen Tiefblicken ins Bündner Val Lumnez. Dort haben wir Zeit ausgezeichnete Beispiele zeitgenössischer alpiner Architektur zu besichtigen.

Itinéraire
Tag 1: Campo Blenio, Ponte Semina (1190) – Aquilesco (1234) – Staumauer Lago di Luzzone (1609) – Garzot (1627) – Pkt. 1636 (1636) – Motterascio-Hütte (2172) Tag 2: Motterascio-Hütte (2172) – Crap la Crusch (2260) – Pkt. 2246 (2246) – Passo della Greina (2354) – Pkt. 2229 (2229) – Pkt. 2193 (2193) – Terri-Hütte (2171) Tag 3: Terri-Hütte (2171) – Pkt. 2193 (2193) – Pass Diesrut (2428) – Pkt. 1630 (1630) – Pkt. 1373 (1373) – Wegkreuz (1430) – Vrin (1460)
Infos
Auskunft am Vorabend ab 17:00 Uhr beim Wanderleiter. Verpflegung aus dem Rucksack für drei Tage. Übernachtung Mehrbett-Zimmer mit Halbpension in der Motterascio-Hütte und der Terri-Hütte (beide SAC). Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt. Trittsicherheit erforderlich, gutes Schuhwerk, Wanderstöcke empfohlen, Hüttenschlafsack, ausreichend Getränke. Fahr-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten zu Lasten der Teilnehmenden. Max. 14 Teilnehmende.
Rendez-vous
8:20 h Sarnen, Bahnhof
Guide
Dominik Frei, 041 660 81 91, 078 719 96 01
dominik.frei@wanderpfad.ch
Association cantonale
Obwaldner Wanderwege
www.ow-wanderwege.ch/
Inscription
Jusqu'au 05.09.2020
Wanderleiter, 078 719 96 01, 078 719 96 01
s’inscrire
Inscription
Pas de réduction
Abonnement général
Abonnement demi-tarif
Begleitperson 1
Pas de réduction
Abonnement général
Abonnement demi-tarif
Begleitperson 2
Pas de réduction
Abonnement général
Abonnement demi-tarif
Begleitperson 3
Pas de réduction
Abonnement général
Abonnement demi-tarif
Begleitperson 4
Pas de réduction
Abonnement général
Abonnement demi-tarif
Remarques
retour à la liste des randonnées