Randonnées accompagnées

sam, 09.03.2019

Suisse du Sud-Est

Auf zum Rappakopf!

3 h 30 min moyen 600 m 600 m 6 km

Wir starten in Lohn und stapfen über mässig steile Hänge rechts entlang des Wildschutzgebiets bergwärts. Nach kurzer Rast führen unsere Spuren zu den kleinen Hütten am Sattel zwischen Scherenkopf und Rappakopf, wo wir schon eine tolle Aussicht ins Hinterrheintal und den Heinzenberg geniessen können. Wenn es das Wetter und die Verhältnisse zulassen, steigen wir weiter unserem Tagesziel, dem Rappakopf entgegen. Für die Anstrengung werden wir mit einer atemberaubenden Bergkulisse inklusive dem Blick zum prächtigen Piz Beverin belohnt. Wildruhezonen beachten: www.wildruhe.gr.ch Schwierigkeit: WT2

Itinéraire
Lohn – Muntogna da Schons – Rappakopf – Lohn
Itinéraire sur la carte
Infos
Ausrüstung: Schneeschuhausrüstung inkl. LVS, Schaufel und Sondierstange; Miete auf Anfrage! Verpflegung: aus dem Rucksack.
Rendez-vous
10:15 h Lohn
Chef de course
Claudia Nestler, +41 (0)79 912 40 52
info@bergfuehrer-safiental.ch
Association cantonale
BAW Bündner Wanderwege
www.baw-gr.ch/
Inscription
Jusqu'au 06.03.2019
Wanderleiterin, +41 (0)79 912 40 52
info@bergfuehrer-safiental.ch
Inscription
retour à la liste des randonnées