Delémont > Delémont | JU

Zum höchsten Punkt in Delémont

Wanderung
4 h 40 min
15,8 km
hoch
610 m
610 m
März - November

Der Jurawald aus verschiedenen Blickwinkeln

Verlässt man das farbenprächtige Städtchen Delémont in westlicher Richtung, so begegnet einem sogleich eine sehr abwechslungsreiche, zunächst noch sehr landwirtschaftlich geprägte Landschaft. Am Ortsrand trifft man auf weidende Kühe mit ihren Kälbern, auf Streuobstwiesen, und in der Ferne säumen mächtige Eichen und Eschen den Wegesrand. Beim Château de Domont bietet sich die Möglichkeit, einen Abstecher zum «Sentier didactique» zu machen. Hier kann man mit allen Sinnen spielerisch die Vielfalt und Einzigartigkeit des Waldes erfahren. Weiter führt der Weg sanft und kaum merklich ansteigend durch bewirtschafteten Mischwald. Hübsch anzusehen sind auch die schroffen Kalkfelsen. Nach einem anstrengenden Anstieg wird man im Restaurant La Haute-Borne herzlich empfangen und kommt in den Genuss köstlicher Spezialitäten. Gestärkt passiert man anschliessend den mit 930 m höchsten Punkt der Gemeinde Delémont und wandert eine ganze Weile durch zum Teil dunkle, urtümliche Fichtenwälder, die stellenweise von lichten Buchenwäldern unterbrochen werden. An der Abzweigung nach Vorbourg stösst man auf den «Sentier Auguste Quiquerez», gleichzeitig lädt der Aussichtspunkt «Le Béridier» zu einer kurzen Rast ein. Dabei kann man den Blick über die Ebene des landwirtschaftlich intensiv genutzten Delsberger Beckens und die gegenüberliegenden Höhenzüge des Jura schweifen lassen. Entlang des Bergrückens führt der Weg weiter zur Ruine Vorbourg, die dem Erdbeben von 1356 fast komplett zum Opfer gefallen ist. Ein abschliessendes Highlight nach dem steilen Abstieg auf schmalen Wegen ist eine wunderschöne Allee mit alten, knorrigen Eichen. Es lohnt sich, dort kurz zu verweilen und das lebhafte Treiben in den Baumkronen zu beobachten.

Daniela Rommel, 2018

Info

Erreichbar ist Delémont mit dem Zug ab Biel oder Basel.

Restaurant Château de Domont, 032 422 14 14, www.restaurantchateaudomont.ch
Restaurant de la Haute-Borne, 032 422 04 67, www.restauranthauteborne.ch

Delémont 0:00

Delémont

Anreise

Abreise

Delémont, gare

Anreise

Abreise

Château Domont 1:00 1:00

Château Domont

032 422 14 14, www.restaurantchateaudomont.ch

La Haute Borne 2:30 1:30

Restaurant de la Haute-Borne

032 422 04 67, www.restauranthauteborne.ch

Pt. 930 2:45 0:15
Le Béridier 3:35 0:50
Tour du Vorbourg 3:55 0:20
Delémont 4:40 0:45

Delémont

Anreise

Abreise

Delémont, gare

Anreise

Abreise

Wandervorschlag herunterladen

Wandervorschlag Nr. 1460 | 2017 | Presented by Schweizer Wanderwege Logo