Delémont > Soyhières | JU

Im Hinterland von Delémont

Wanderung
4 h 15 min
13,0 km
mittel

Von der Sonnenterrasse in die Waldschlucht

Zu Beginn der Wanderung durch die Quartiere von  Delémont ahnt kaum jemand, wie abgelegen einem die Landschaft ein paar Kilometer weiter und einige Schweisstropfen später vorkommen wird. Bald ist das letzte Haus aber passiert und ein Waldpfad führt den Hang hinauf zum Höhenrücken von La Haute Borne. Auf den Weiden bimmeln Kuhglocken und Katzen sind unterwegs am Mausen. Der Aufstieg ist geschafft, nun geht es nur noch ebenwegs und abwärts weiter. Vor dem Restaurant sitzen bereits einige Gäste unter den Bäumen und verleiten die Wandernden ebenfalls zur Einkehr an einem der Tische. Nach der gemütlichen Rast geht es steil durch den Wald hinunter zum Hof Grand Brunchenal. In diesem kleinen Tal scheint Delémont bereits weit entfernt zu sein. Ausser dem Bellen des Hofhunds ist nichts zu hören. Den Waldrand entlang ist die Combe du Vivier wenige Minuten später erreicht. In dieser Waldschlucht taucht der Besucher ein in eine andere Welt. Zwischen den hohen, mit Efeu behangenen und Moos bewachsenen Bäumen führt der Weg den murmelnden Bach entlang. Der nächste Ort scheint weit weg zu sein, und andere Wanderer sind hier kaum unterwegs. Räubergeschichten hätten hier unten jetzt bestimmt eine ganz besondere Wirkung. Doch bald endet die Combe. Vom Schatten des Waldes geht’s wieder hinaus an die Sonne. Die letzten paar hundert Meter führen der Strasse entlang bis zur Bushaltestelle in Soyhières.

Sabine Joss, 2013

Info

Restaurant de la Haute-Borne,
Tel. 032 422 14 15, www.restauranthauteborne.ch

PubliCar mindestens 24 h im Voraus bestellen:
Tel. 0800 55 30 00.

Delémont 0:00

Delémont

Anreise

Abreise

Delémont, gare

Anreise

Abreise

Les Etchaimés 0:30 0:30
La Haute Borne 1:50 1:20
Combe du Vivier 2:35 0:45
Combe de la Sot 3:05 0:30
Soyhières 3:50 0:45

Soyhières, place de la Liberté

Anreise

Abreise

Wandervorschlag herunterladen

Wandervorschlag Nr. 0773 | 2013 | Presented by Schweizer Wanderwege Logo