Bargen, Busstation > Bargen, Busstation | SH

Im Reich der Orchideen

Wanderung
4 h 5 min
15,4 km
mittel

Blumenpracht am nördlichsten Punkt der Schweiz

Ein abgelegenes Stück Land ist dieses Tannbüel bei Bargen, am nördlichsten Zipfel der Schweiz. Und doch gilt es unter Botanikerinnen und Botanikern als einer der bekanntesten Flecken im ganzen Land. Wer Orchideen liebt, der pilgert im Frühling hierher, dann nämlich, wenn hier Tausende von Frauenschuhen blühen. Ende des 19. Jahrhunderts kam das Tannbüel zur Stadt Schaffhausen. Die Bevölkerung war von Wirtschaftskrisen und Hungersnöten gebeutelt, wanderte in die Städte ab, nach Amerika aus, verschacherte Hab und Gut. Als die Stadt das Land erwarb, forstete sie das Grundstück mit Föhren auf und versprach sich einen satten Gewinn daraus. Denn Holz war ein kostbarer Rohstoff, der Energieträger Nummer 1. Der Wald entwickelte sich jedoch nicht so recht, die Föhren blieben eher gering. Dafür stellte sich mit den Jahren aus botanischer Sicht ein interessanter Wald ein. Er ist mit Laubbäumen durchmischt und doch licht genug, dass Orchideen, darunter auch Frauenschuhe, hier einen idealen Standort finden. 1961 stellte die Stadt Schaffhausen das Gebiet unter Schutz. Seither trifft sie Pflegemassnahmen, damit der Wald nicht einwächst. Denn der Frauenschuh und die anderen Orchideen, die hier im Tannbüel wachsen, verlangen ganz spezielle Lichtverhältnisse. Der Frauenschuh blüht in der Regel von Ende Mai bis Anfang Juni und lockt Tausende von Orchideenliebhabern ins Tannbüel. Verbunden mit einer Wanderung über den Hohen Randen entlang der Landesgrenze im noch lichten Frühlingsbuchenwald, mit Blick in den Schwarzwald, ist dieser Ausflug ein ganz besonderes Erlebnis.

Elsbeth Flüeler, 2015

Info

Restaurant Krone, Bargen, 052 653 15 00
Gasthof zur Krone, Neuhaus am Randen (D), 0049 7736 523

Bargen, Busstation 0:00

Bargen SH, Dorf

Anreise

Abreise

Tannbüel 0:55 0:55
Neuhaus am Randen 1:05 0:10
Schwarzenstein 1:45 0:40
Randen (Klausenhof) 2:20 0:35
Schwedenschanze 3:00 0:40
Iblenquelle 3:25 0:25
Bargen, Busstation 4:05 0:40

Bargen SH, Dorf

Anreise

Abreise

Wandervorschlag herunterladen

Wandervorschlag Nr. 1046 | 2015 | Presented by Schweizer Wanderwege Logo